Englisch plus (E+) - unsere Klassen mit Englischschwerpunkt

Seit dem Schuljahr 2010/11 führen wir (beginnend mit der ersten Klasse) jeweils eine Klasse (A-Klasse, d.h. heurige 1A, 2A, ... bis 8A) als Englisch plus (E+) Klasse mit Englischschwerpunkt für Schüler/innen mit Vorkenntnissen in Englisch, guter allgemeiner Begabung und Freude an der Sprache. Der Unterrichtsgegenstand Englisch wird in den E+ Klassen ab der 1. Klasse verstärkt im Ausmaß von 4 Wochenstunden (3.-8. Klasse/Nicht-E+ Klassen: regulär 3 Wochenstunden), davon 1 Wochenstunde unterstützt von einem native speaker (team teaching mit Fokus auf Sprechen/"Conversation"), unterrichtet. Grundlage ist der Lehrplan des Gymnasiums Englisch.

In der Unterstufe (1.-4. Klasse) werden Fachinhalte in verschiedenen Unterrichtsgegenständen (z.B. Biologie, Geographie, Geschichte, Mathematik, Physik, Chemie, Bildnerische Erziehung, Religion, Musik, Bewegung und Sport) je nach Thema projektweise und ggf. fächerübergreifend altersentsprechend auf Englisch erarbeitet, wobei der fachspezifische Wortschatz aktiv und passiv im Unterricht behandelt wird, z.B. 3A im 1. Semester: Irland-Projekt in den Fächern Englisch, Geographie, Geschichte, Musik, Bewegung und Sport sowie folgende Projekte: "Superheroes" (Englisch, Bildnerische Erziehung), Früchte (Biologie), New Ways of Thinking: Kopernikus, Kepler, Galilei (Geschichte), Irish dance (Englisch, Musik), Christmas traditions (Religion), Fliegen/Druck und Auftrieb in der Luft (Physik), Statistik (Mathematik). Dabei steht dem/der regulären Fachlehrer/in (fachlicher Input) jeweils ein native speaker (sprachlicher Input) zur Seite. In der 4. Klasse findet zudem eine Intensivsprachwoche ins englischsprachige Ausland statt.

In der Oberstufe besuchen die Schüler/innen in der 5. Klasse einen einstündigen Kurs auf Englisch, abgehalten von einem/einer Fachlehrer/in und einem native speaker (1. Semester: Shakespeare-/"drama"-Kurs; 2. Semester: Geschichte auf Englisch). Das in der 6. Klasse zu verfassende VWA-"Übungsportfolio" wird in den E+ Klassen auf Englisch verfasst. In der 6. und 7. Klasse gibt es zudem für E+ Schüler/innen die Möglichkeit, das Wahlpflichtfach E+ zu wählen (Schwerpunkte: ein Jahr Business English, ein Jahr Literature), in dem auch maturiert werden kann.

E+ Schüler/innen erfahren somit einen ungezwungenen Umgang mit der Fremdsprache, verbessern ihre Qualifikationen in Verbindung mit dem Einsatz der englischen Sprache, sind in der Lage, in der Schule und im Studium bzw. Berufsleben Englisch als Arbeitssprache einzusetzen, sind auf international anerkannte Zertifikate besser vorbereitet, erweitern ihren aktiven und passiven Wortschatz, können sich auch ohne fachspezifisches Vokabular gut und präzise ausdrücken und erleben vor allem Freude an der Sprache.

Voraussetzungen:

  • Freude an der Sprache & Offenheit für Projekte
  • Gute Deutschkenntnisse & Leistungsbereitschaft
  • "E +" wird nur im Gymnasium (nicht im WIKU) angeboten
  • Zusätzliche private Förderung (zum normalen Volksschulenglisch)
  • Orientierungsgespräch im Jänner: Vokabelkenntnisse Units 1-13 (neue Ausgabe des Lehrwerks "More 1": Student's Book und Workbook) bis zum Schulbeginn, Konversation in einfachen, zusammenhängenden Sätzen, einfaches Leseverstehen in Englisch
  • => Zusage für E+ Platz 1. Klasse durch die Schulleitung Ende Jänner.

Wir freuen uns auf Ihr sprachinteressiertes Kind!

Weitere Informationen zu Englisch plus erhalten Sie hier.

Native speakers:




Dr. Vincent Louis



Shobha Untersteiner BA




Andrea Howard M.A.L.A.



Informationen zur Bildungs- und Lehraufgabe (AHS - Englisch) erhalten Sie hier.





AHS MaR - Englisch plus (E+) - unsere Klassen mit Englischschwerpunkt
Gymnasium Maria Regina