Mediation

Mag. Barbara Wimmer

  

Das Konzept der Peer - Mediation ist ein Teil der Schulkultur an Maria - Regina und ein Baustein zur Gewaltprävention und Friedenserziehung.

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe werden im Rahmen ihrer zweijährigen Peer - Mediatorenschulung dazu ausgebildet, ihren Kolleginnen und Kollegen in der Unterstufe bei der Lösung ihrer Konflikte zu helfen. Dabei erwerben die Peers Schlüsselqualifikationen, die sie auch später im Alltag und im Beruf nutzen können. Ein weiteres Ziel ist es, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit und das Verantwortungsbewusstsein zu stärken. Auch dadurch soll eine Atmosphäre der Achtsamkeit an unserer Schule gepflegt werden.

Am Ende der Ausbildung erhalten die Peers ein Zertifikat von der Abteilung Schulpsychologie des Wiener Stadtschulrats.

AHS MaR - Mediation
Gymnasium Maria Regina