Archiv des Autors: B.S.

Gutes tun in Zeiten von Corona

Klasse 4B, April 2020

Die Zeiten des Abstandhaltens und der sozialen Isolation sind nicht immer einfach, deshalb hat sich die 4B-Klasse im April einer E-Learning-Challenge gestellt, von der ihr ganzes Umfeld profitieren konnte: Die Schülerinnen haben gelernt, was sogenannte „Random Acts of Kindness“ (zu Deutsch „zufällige Aktionen der Freundlichkeit“) sind. Es geht darum, sich selbst, Personen aus dem Umfeld, aber auch fremden Leuten kleine Aufmerksamkeiten zukommen zu lassen, die Freude bereiten, auch wenn wir manchmal nicht einmal die Reaktion darauf sehen können.

Eine Woche lang haben wir dann virtuelles Tagebuch geführt und unsere Taten mit Bildern, Texten und Videos auf einer gemeinsamen Pinnwand dokumentiert. Es war eine tolle Erfahrung für uns alle!

Religion, Elisabeth Graf

Preisträgerkonzert ‚SOUNDS OF CHILDREN’S RIGHTS‘

Mit einer Gruppe der letztjährigen 3 A, heurigen 4 A wurde im Gitarrenunterricht schuljahrübergreifend ein aufwendiges Projekt verfolgt: Die Teilnahme am Kompositionswettbewerb ‚SOUNDS OF CHILDREN’S RIGHTS‘. Gekrönt wurde dieses Unterfangen mit einem Auftritt beim Preisträgerkonzert im Wiener Konzerthaus am 15.11.2019. Weiterlesen

Auch heuer wieder fuhren die 1.Klassen der BAfEP Maria Regina gemeinsam auf eine Wintersportwoche. Ziel der Reise war traditionellerweise das Ennstal, unser gewohntes Quartier in Niederöblarn wurde zur Heimstätte für fünf Tage. Tagsüber wurden die Skigebiete Hauser Kaibling, Reiteralm, Schladming / Planai und Hochwurzen angesteuert, die Langläufer waren sowohl rund um unser Quartier – aufgrund der guten Schneelage heuer möglich – als auch in Ramsau am Dachstein unterwegs. Weiterlesen