Konzept & Schwerpunkte

Die Eingewöhnung erfolgt individuell und langsam, dem Bedürfnis Ihres Kindes entsprechend. Eltern dürfen gerade zu Beginn mit in die Gruppe kommen.

Zusätzliche Ausbildungen der Pädagoginnen (wie etwa Motopädagogik, Reggiopädagogik, Sonder- und Heilpädagogik, Lehrgang für sprachliche Frühförderung) fließen in die Bildungsarbeit ein.

Wir fördern Ihr Kind

Wir bieten zusätzlich