#Spiritualität

Bei aller Verschiedenheit der spirituellen Wege im Christentum geht es immer darum, was Paulus im Galaterbrief schreibt: "dass Christus in euch Gestalt annimmt." (Gal 4,19)

Christliche Spiritualität ist sowohl kontemplativ als auch aktiv, sie führt sowohl in die Stille des Gebetes als auch in die Verantwortung, die Welt im Sinne Jesu zu gestalten. Dieser Aspekt war Mutter Clara Fey, der Gründerin der Kongregation der Schwestern vom armen Kinde Jesus, besonders wichtig.

Aus der innigen eucharistischen Verbindung mit Christus erwächst liebevolle, tätige Hingabe an den Mitmenschen. Unsere Gemeinschaft, das Zeugnis, das wir leben, Diakonie und Liturgie sollen daher stets vom Geist Jesu durchdrungen sein.

"Bleibt in mir, dann bleibe ich in euch. Wie der Rebzweig aus sich keine Frucht bringen kann sondern nur, wenn er am Weinstock bleibt, so könnt auch ihr keine Frucht bringen, wenn ihr nicht in mir bleibt."

(Joh 15,4)

→ Pädagogische Einrichtungen Maria Frieden
→ Bildungszentrum Maria Regina
→ Sozialwerke Clara Fey
→ Kongregation der Schwestern vom armen Kinde Jesus
Trägerverein der Schwestern vom armen Kinde Jesus * 1190 Wien * Döblinger Haupstraße 83
T + 43 1 / 368 75 21-17 * F + 43 1 / 368 75 21-13 * M vorstand@maria-regina.at
ZVR 183396621 * UID ATU62759447